Vorschulerziehung und
Bambini- bzw. Zwergenschule

In den Kindergartengruppen findet mit den Vorschulkindern Vorschulerziehung statt. Eine Vorschulstunde dauert ca. 30 bis 60 Minuten - je nach Themengebiet und Aufgabenstellung. Die Vorschulkinder erarbeiten in der Vorschulerziehung, die sich über das letzte Kita-Jahr erstreckt, verschiedene Themen. Z.B.:
- Formen & Zahlen / Mathematische Bildung
- Sprache / phonologische Bewusstheit
- Schwungübungen / Graphomotorik
- Farbenlehre 

Vereinzelte Beispiele für die Umsetzung unserer Vorschulerziehung können Sie hier anhand einiger Fotos sehen:

Mit allen anderen Kindern findet Bambinischule/Zwergenschule/Kleine-Füchse-Schule (je nach Gruppe) statt. Diese findet an einem Tag in der Woche statt und dauert höchstens 30 Minuten.
Zudem wird ebenfalls an altersentsprechenden Themen gearbeitet, z.B.:
- Konzentration und Ausdauer im Stuhlkreis
- Förderung der Feinmotorik/richtiger Umgang mit der Schere
- Stärkung des Selbstwertgefühls und Selbstvertrauens

Vereinzelte Beispiele für die Umsetzung unserer Bambini- bzw. Zwergenschule können Sie hier anhand einiger Fotos sehen:

Service

Termine